Auslandshelfer mit Falafel-Stand





Am 06.09.08 starteten Mitglieder des Vereins Auslandshelfer mit Ihrer ersten Aktion. Mit einem Falafel-Stand auf dem Schriesheimer Straßenfest, mit selbst zubereiteten Zutaten und frisch gebackenem Brot, konnten die ersten Euro für den Verein erwirtschaftet werden.

Schon früh morgen um 7 begann für die Helfer der Aufbau der Kühltheke und des Pavillons. Die Zutaten wurden vorbereitet, das hieß für uns Tomaten, Gurken und Zwiebeln waschen und schneiden, Salate zerpflücken und Brote backen. So gegen 9 Uhr waren sämtliche Vorbereitungen getroffen, und um 10 Uhr war der offizielle Startschuss.

Der erste Kunde ließ nicht lange auf sich warten, und bescherte die ersten 3,50 Umsatz für unsere Hilfsorganisation. Leider spielte das Wetter nicht mit, und somit blieb der große Ansturm aus, jedoch nichts desto trotz, hatten alle einen großen Spaß bei der Arbeit.

So gegen 21 Uhr schlossen die Helfer den Stand und begannen mit dem Abbau. Kassensturz und Abbau dauerte ca. 1 Stunde. Anschließend begab sich die gesammelte Mannschaft auf das Straßenfest und verbrachte noch einen heiteren Abend.

Auch wenn der Gewinn (aufgrund des schlechten Wetters) geringer ausfiel als erwartet, war es ein erfolgreiches und spaßiges Projekt, was bestimmt in Zukunft wiederholt wird. Es bereicherte uns an Erfahrung und schweißte uns als Team zusammen.

Sie wollen Mitglied werden?
Wollen mithelfen oder uns unterstützen?
»Dann klicken sie hier